zurück

455 Jahre Betriebszugehörigkeit

Wir freuen uns, dass wir am 12.11.2021 eine Jubiläumsfeier unter Einhaltung der Corona-Regeln veranstalten konnten. Da uns dies letztes Jahr nicht möglich war, hatten wir sage und schreibe 16 Jubilare zu feiern, mit insgesamt 455 Betriebszugehörigkeitsjahren:

Jubilare 2020

40 Jahre:
Horst Ballmann (Hochbauvorarbeiter)
Peter Schramm (Tiefbaufacharbeiter)

30 Jahre: 
Rudolf Huth (Technischer Leiter und ab 2021 Geschäftsführer) 

25 Jahre: 
Jens Heinzen (Hochbauvorarbeiter) 
Lothar Kessler (Werkstattmechaniker)
Eric Klomfaß (Baumaschinenführer)
Norbert Lenz (Bauleiter Tiefbau und ab 2021 Geschäftsführer)
Uwe Rothhaus (Hochbaufacharbeiter)
Jörg Schneider (Hochbauvorarbeiter)

Jubilare 2021

35 Jahre:
Theo Hansen (Kraftfahrer)

30 Jahre:
Winfried Gans (Lagerist)
Thomas Theis (Hochbauspezialfacharbeiter)

25 Jahre:
Marco Grüber (Personalleiter)
Michael Pabst (Tiefbauvorarbeiter)
Achim Ruland (Hochbauspezialfacharbeiter)
Werner Wagener (Hochbauvorarbeiter)

 
(v.l.n.r. N. Lenz, W. Gans, J. Schneider, J. Heinzen, M. Grüber, H. Ballmann, W. Wagener, M. Pabst, A. Ruland, P. Schramm, T. Theis, U. Rothhaus, E. Klomfaß, T. Hansen, L. Kessler, R. Müller, R. Huth, H. Klein)

Geschäftsführer Hilmar Klein drückte im Namen der Geschäftsleitung seine Dankbarkeit und Wertschätzung für die Treue der Jubilare aus. Es ist etwas Besonderes, all die Jahre gemeinsam zum Erfolg des Unternehmens beigetragen zu haben.

Auch der Präsident der HWK Trier, Rudolf Müller machte den Wert der langjährigen Treue zum Unternehmen bewusst und brachte seine Anerkennung und sein Respekt für den unermüdlichen Einsatz jedes einzelnen Jubilars zum Ausdruck. Gemeinsam mit Herrn Klein überreichte er jedem Jubilar die Ehrenurkunde der HWK.

Den Dankesworten schloss sich anschließend der Betriebsratsvorsitzende Heiko Wagener an und überreichte im Namen der Belegschaft sowohl Präsente an die Jubilare als auch Blumen an die Partnerinnen, da sie einen großen Anteil am Wohle eines guten und harmonischen Miteinanders haben.